Höhenflüge im Aostatal

Aostatal

Italiens kleinste Region, das weitläufige Aostatal, grenzt an Piemont, Frankreich und der Schweiz. Auf den 5000 km langen Höhen- und Mittelstreckenwegen werden die Natur respektierende Outdoor-Aktivitäten großgeschrieben. So wie Steinbock und Gämse unbeirrt die wilden Kräuter und das Alpengras fressen, zieht der Alpenadler seine luftigen Bahnen über die vier Viertausender. Im Aostatal gondelt es sich … Weiterlesen …

Entdeckungen am Königssee

Königssee

Sicher, das Boot ist die erste Wahl, wenn der Königssee entdeckt werden will. Aber wenn dafür die Zeit mal nicht reicht, lohnt das vordere Seeufer einen Besuch. Für viele Einheimische ist der Malerwinkel-Rundweg ideal, um nach dem Sonntags-Festessen die empfohlenen 1000 Schritte zu tun. Hinter den historischen Bootshäusern, in denen die Elektroboote der Bayerischen Seenschifffahrt … Weiterlesen …

Winter in Sölden

Skigebiet Sölden

Der Skiort Sölden liegt in der Gunst von Wintersportlern weit voran. Basis dafür bilden die leistungsstarken Bergbahnen mit 31 Anlagen, 144 Pistenkilometern für alle Könnerstufen sowie eine Vielzahl weiterer Highlights. Mit komfortablen Zubringern wie der Giggljoch- und Gaislachkoglbahn sind Wartezeiten und -schlangen ein Fremdwort. Bequem gelingt der Wechsel zwischen Winter- und Gletscher-skigebieten mit dem „Golden … Weiterlesen …

Kuntino Suites Meran

Kuntino Suites Meran

Luxuriöse Suiten mitten in Meran Wer kennt sie nicht, die Lauben von Meran? Bunte Arkaden, historisches Flair, belebt und beliebt wie eh und je. Die mittelalterliche Laubengasse zählt zu den ältesten Einkaufsstraßen der Welt: Seit mehr als 800 Jahren werden in den Laubengängen Waren verkauft. Aufwendig verzierte Fassaden, bunt gestrichene Holzfensterläden, Torbögen und Erker unterschiedlichster … Weiterlesen …

Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee

Im Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee garantieren moderne Beschneiungsanlagen und die exponierte Lage auf über 1.100 m Pistenspaß von Anfang Dezember bis Ende März. Bestens präparierte Pisten und abwechslungsreiche Abfahrten für jede Könnerstufe sind hier Programm. Das Hauptgebiet rund um Stümpfling und Roßkopf ist vor allem bei Familien beliebt, Individualisten schätzen die anspruchsvolleren Pisten am Taubenstein (Betriebszeiten Taubenstein: … Weiterlesen …

Alpines Farbenspiel

Berchtesgaden im Herbst

Indian summer? Der „Bairische Summa“ rund um Berchtesgaden muss sich hinter seinem amerikanischen Pendant nicht verstecken. Es ist wie im Theater. Sobald sich der Vorhang geöffnet hat, beginnt ein farbenfrohes Schauspiel. Im Berchtesgadener Herbst lüftet sich mal früher, mal später am Tag der weiße Nebel, der sich nachts über dem Königssee gebildet und den Talkessel … Weiterlesen …